In vier einfachen Schritten erstellen Sie ein Wetter-Modul für Ihre Website.
Unten sehen Sie zwei Beispielmodule.
1) Mit der Wetterbox können Sie spielend leicht aktuelle Vorhersagewerte in Ihre eigene Homepage, in Foren, Blogs oder andere Websites integrieren. Wählen Sie zunächst den Ort, für den Sie eine Wettervorhersage wünschen. Der anzuzeigende Ortsname und die Modulgröße können anschließend individuell angepasst werden.

Zum Schluss wird ein HTML-Code-Fragment angezeigt. Kopieren Sie diesen Code an die gewünschte Stelle in Ihre Website. Nun können Sie Ihre Internetseite aufrufen und sehen stets aktuelle Wetterinformationen.
2)
PLZ oder Stadt
3)
Rahmenfarbe
Box Nummer *

Stadtsuche:
Suche anzeigen
ohne Stadtsuche
Modulgröße:
300 x 250 Pixel
320 x 231 Pixel
125 x 125 Pixel
* Für mehrere Wetterboxen auf einer Seite vergeben Sie bitte unterschiedliche Box Nummern.
4)
Sie müssen die Nutzungsbedingungen für die Wetterbox akzeptieren, um Ihr HTML-Codefragment zu erhalten,
das Sie in den Quelltext Ihrer Webseite integrieren können.


Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen für die Wetterbox einverstanden.